tierischgutdrauf

Tierisch gut drauf

Hier erfahren sie alles über Die Sims- Tierisch gut drauf.

Die Altstadt

Die Altstadt ist eine neue Grundstückserweiterung. Dort gibt es öffentliche und private Grundstücke. Die öffentlichen kann man mit dem Altstadtfahrdienst (nichts bezahlen) besuchen und in die privaten kann man einziehen.

Tiere kaufen

In der Altstadt gibt es die neue Aktion "Tiere kaufen". Man kann Hunde/Katzen sowie kleinere Tiere (Vögel, Leguane, Schildkröten, Fische) kaufen. Wenn man z.B. einen Hund (bei den Katzen ist es das gleiche) kaufen will, muss man in der Altstadt nach einem Tiergeschäft mit einem Kasten mit Hunden ausschau halten. Dann klickt man ihn an und wählt Kaufen (399 Simdollar). Man kann das Geschlecht und das Aussehen bestimmen. Wenn man es kauft, wird es als volles Familienmitglied gezählt und wenn sie mit einem Nachbar Freundschaft schließen, werden sie als Familienfreune angesehen. Wenn man kleinere Tiere wie z.B. eine Schildkröte kaufen will, klickt man auf den großen Schildkrötenkasten und wählt die Aktion "Schildkröte kaufen". Für die kleineren Tiere gibt es extra Käfige, in die man sie, wenn man wieder zu Hause ist, legen kann. Man muss sie immer füttern und aufpassen, dass Katzen sie nicht fressen!

Tiere an einem Wettbewerb teilnehmen lassen

Man kann Hunden und Katzen bestimmte Dinge wie z.B. Stubenreinheit, Jagen und Kunststücke beibringen.

Katze: Jagen (Mäuse fangen), Tricks ( tanzen beibringen), Gehorsam (Platz machen)

Hund: Stubenreinheit (von alleine/ bei Wasserpfütze ausschimpfen), Tricks, Gehorsam (siehe Katze)

Wenn man denkt, dass das Tier für einen Wettbewerb bereit ist (klicke auf das Foto und dann auf Job), gehe in die Stadt zu einem von den blauen Tischen und lasse dein Tier vorführen. Je nach dem, wie gut es ist, bekommt es einen Preis.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!